Hofkirche Köpenick (Baptisten)

Hauskreise

Gemeinsam in der Bibel lesen, sich austauschen, Teil einer kleinen Gemeinschaft sein …

Weil sich diese Kleingruppen meistens zu Hause treffen (konstant oder reihum), werden sie auch „Hauskreise“ genannt. Die Gruppen kommen wöchentlich oder monatlich zusammen. Immer gibt es Raum, um über die persönliche Situation und aktuelle Themen des eigenen Lebens zu sprechen. Manche Hauskreise treffen sich von vornherein auf eine begrenzte Zeit, von ein paar Monaten bis einem halben Jahr, andere gibt es schon viele Jahre. Auch im Blick auf Stil und Schwerpunkte gibt es eine große Vielfalt.

Wer sich näher informieren möchte, kann sich an Heidemarie Goerzen wenden (db-gruppen@hof-kirche.de).