Hofkirche Köpenick (Baptisten)

Bankverbindungen und Spenden

Wir erheben keine Kirchensteuer. Alles, was in unserer Gemeinde läuft, finanzieren wir als Gemeinde durch freiwillige Beiträge und Spenden: Gebäude, Gehälter, Angebote für Kinder und Jugendliche, Technik und jedes Engagement für andere. Das ist uns lieb – und manchmal teuer. Gerne lassen wir uns dabei helfen. Spenden sind steuerlich absetzbar. Zuwendungsbestätigungen versenden wir unaufgefordert (bitte Namen und Adresse angeben).

Unsere Bankverbindung zur Unterstützung der Hofkirche Berlin-Köpenick:

  • Ev.-Freikirchliche Gemeinde Berlin-Köpenick
  • Spar- und Kreditbank Bad Homburg
  • IBAN: DE84 5009 2100 0000 8510 19, BIC: GENODE51BH2

Projekte der Hofkirche Köpenick

Spendenkonto für die Arbeit LAIB und SEELE

Wenn Sie uns helfen wollen, Bedürftigen in unserer Stadt zu helfen:

  • Ev.-Freikirchliche Gemeinde Berlin-Köpenick
  • Spar- und Kreditbank Bad Homburg
  • IBAN: DE40 5009 2100 0000 8510 35, BIC: GENODE51BH2

 

Förderkreis: Hilfe für strahlengeschädigte belorussische Kinder

Wenn Sie uns helfen wollen, strahlengeschädigten Kindern Perspektiven zu geben:

  • Ev.-Freikirchliche Gemeinde Berlin-Köpenick (Tschernobyl-Projekt)
  • Berliner Sparkasse
  • IBAN: DE26 1005 0000 1653 5233 75, BIC: BELADEBEXXX
  • Kennwort „Tschernobyl“ für Erholungswochen und medizinische Behandlung
    Kennwort „Behindertenarbeit“ für Projekte der Behindertenarbeit in Belarus

 

Ausgewählte Projekte, die wir unterstützen

Wenn Sie für ein von uns unterstütztes externes Projekt spenden wollen, können Sie gerne auf unser Gemeindekonto überweisen unter Angabe des entsprechenden Projekts. Wir leiten Ihre Spende dann weiter.

German Baptist Aid

German Baptist Aid engagiert sich in den Ländern der Europäisch-Baptistischen Föderation, was auch den Nahen Osten, Zentralasien und den Kaukasus umfasst. German Baptist Aid unterstützt rund 50 Projekte, die von lokalen  Gemeinden und Initiativen getragen werden. Konkret ist das zum Beispiel humanitäre Hilfe in Syrien, der Ukraine, dem Irak und der Türkei. Oder die Ausbildung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Serbien, Rumänien und dem Libanon, ebenso wie den missionarisch-diakonischen Gemeindeaufbau.

Theologische Hochschule Elstal

Die Theologische Hochschule Elstal ist eine kirchliche Fachhochschule in Trägerschaft unseres Gemeindebundes. Die Hochschule bietet drei akkreditierte Studiengänge mit staatlich anerkannten Studienabschlüssen an: einen Bachelorstudiengang Evangelische Theologie sowie die Masterstudiengänge Evangelische Theologie und Freikirchliche Diakonie.
Das Studium an der Theologischen Hochschule Elstal ist biblisch fundiert, wissenschaftlich reflektiert und gemeindebezogen. Es verbindet guten akademischen Standard in Lehre und Forschung mit solider Praxisorientierung.