Hofkirche Köpenick (Baptisten)

„Kinder helfen Kindern“

Unter diesem Motto lädt der Förderkreis Hilfe für strahlengeschädigte belorussische Kinder am 16.November 2014 um 15:00 Uhr zu einem ganz besonderen Konzert in die Hofkirche Berlin-Köpenick, Bahnhofstraße 9, 12555 Berlin ein.

Es spielen Schülerinnen und Schüler von Tamara Prishepenko, Mutter der bekannten Violinistin Natalia Prishepenko (von 1994 – 2012 Mitglied und Primargeigerin im Artemis Quartett).

Die Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren lassen Werke von Mozart, Schumann, Masne, Tschaikowski, Saint-Saens, Kreisler, Beriot und Sarasate erklingen.

Der Eintritt ist frei, zur Unterstützung seiner Arbeit erbittet der Förderkreis Hilfe für strahlen­geschädigte belorussische Kinder am Ausgang eine Spende.

Weitere Informationen unter: www.belarus-projekt.org